Closure of the Cambridge English Examinations Centre, Bern

The current disruption resulting from the Coronavirus has caused enormous personal, professional and economic difficulties for us all. We at the Cambridge English Examinations Centre, Bern have done our utmost to fulfil obligations to candidates and schools during these past weeks and have carried out all written and oral examinations up to and including Saturday, 14 March 2020.

It is with deep regret that I have to inform you that the Cambridge English Examinations Centre, Bern is ceasing business with immediate effect and will no longer be able to accept any registrations for future examinations.

Over many years we have valued working together with you, your staff and your students. All our efforts have been focussed on providing professional support and services towards the achievement of a successful outcome for candidates in the examinations. We hope you will agree that we have fulfilled these commitments.

We would like to refer you to our partner Centres for Summer registrations.

We will be sending you information regarding refunds for your fees in a separate email during the next few days.

I am enormously grateful for your personal and business collaboration and wish you and your students the very best for the future.

Anne Gruaz


To all schools and candidates wishing to register for Cambridge exams.

We have received offers of help for our clients from the following centres:

Basel – cambridgeenglish-basel.ch

Geneva – cambridgeenglish-geneva.ch

St. Gallen - cambridgetesting.ch

Valais & Vaud East - cambridgeenglishvalais.ch

Vaud West – Lausanne - cambridgeenglish-vaudwest.ch

We have accepted their offer of help for you and would ask you to contact one of the above centres for any future registrations.


All candidates and schools that have paid Cambridge English Exams Centre Bern for exams scheduled between 15.03.2020 and 31.12.2020 will receive a full refund.

To claim your refund please fill out one of the forms below and return it to help@cambridgeenglish-bern.ch immediately.

It is not possible for us to transfer your fee to another exams centre.

Thank you for your patience while we process the refunds.

AARGAU-REFUND-FORM.pdf

BERN-REFUND-FORM.pdf

LUZERN-REFUND-FORM.pdf

help@cambridgeenglish-bern.ch

Beschreibung

B1 Business Preliminary ist die erste Prüfungsstufe unserer drei Business-Qualifikationen. Diese Qualifikation vermittelt praktische Grundkenntnisse der englischen Sprache für den Geschäftsalltag.

B1 Business English Certificate Preliminary (BEC P)

Das unten angefügte Diagramm zeigt alle unsere Englisch Prüfungen laut GER (CEFR)   Mehr Informationen

Jetzt anmelden

Welche Vorteile bringt mir diese Prüfung?

Mit einer B1 Business Preliminary Qualifikation zeigen Sie Bildungsinstituten und Arbeitgebern, dass Sie gute Englischkenntnisse für den Geschäftsalltag besitzen. Inhaber/innen eines B1 Business Preliminary Diploms können

  • kurze Telefonate führen
  • über geschäftsrelevante Themen sprechen
  • Tabellen und Grafiken auswerten
  • kurze geschäftliche E-Mails schreiben

Prüfungsablauf

Prüfung Inhalte Noten Zweck
Lesen und Schreiben
(90 Minuten)
Lesen:
7 Teile/ 45 Fragen

Schreiben:
2 parts
50% Zeigt, dass Sie Ihre Sprachkenntnisse korrekt anwenden und wichtige Punkte aus Grafiken und Tabellen sowie Mails und Mitteilungen verstehen können.

Verfassen von zwei kurzen Texten: geschäftliche Mitteilung oder Memo und Brief oder E-Mail.
Hören
(etwa 40 Minuten)
4 Teile/ 30 Fragen 25% Sie sollen gesprochene Informationen aus unterschiedlichen Quellen, z. B. Unterhaltungen und Diskussionen über Themen aus dem Berufsalltag, verstehen können.
Sprechen
(12 Minuten pro Zweiergruppe)
3 Teile 25% Sie zeigen, wie gut Sie die englische Sprache beherrschen, indem Sie an einer Diskussion teilnehmen, Fragen stellen und beantworten und Ihre Meinung äussern. In der Regel legen Sie diese Prüfung zusammen mit einer anderen Person ab.

B1 Business Preliminary (BEC P) Sprechtest

B1 Business Preliminary (BEC P) Sprechtest

Wissenswertes

  • Ich kann besser sprechen als schreiben. Muss ich jeden einzelnen Prüfungsteil bestehen, damit die Gesamtprüfung als bestanden gilt?
    • Nein, Ihre Endnote entspricht dem Notendurchschnitt der einzelnen Prüfungen.
  • Kann ich einen Teil der Prüfung jetzt ablegen und den Rest zu einem späteren Zeitpunkt?
    • Nein, Cambridge Assessment English verlangt, dass alle Prüfungsteile während der gleichen Session abgelegt werden.
  • Wie erfahre ich, ob die Prüfung am Computer oder in Papierform abgelegt wird?
    • In der Regel werden unsere Prüfungen in Papierform angeboten. Wenn es sich um eine Prüfung am Computer handelt, wird sie auf der Seite «Daten & Anmeldung» wie folgt angezeigt: "B1 Business Preliminary (BEC P) – Computer Based"
  • Was muss ich zur Prüfung mitbringen?
    • Ein gültiges amtliches Ausweisdokument mit Foto, z. B. Reisepass oder ID-Karte. Prüfen Sie bitte das Ablaufdatum.
    • Falls Sie am Prüfungstermin 17 Jahre alt oder jünger sind und keinen gültigen Ausweis besitzen oder keinen provisorischen Pass bekommen können, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es spätestens zwei Wochen vor dem Prüfungstermin an das Prüfungszentrum.
    • Einen Bleistift zum Ausfüllen der Prüfungsunterlagen. Falls ein Kugelschreiber benötigt wird, so wird dieser zur Verfügung gestellt.
    • Eine Flasche stilles Wasser ist erlaubt.
  • Was tun, wenn mein Ausweis oder Reisepass abgelaufen ist?

  Mehr Fragen zu B1 Business Preliminary (auf Englisch)

Kommende Prüfungen

Unser Online Anmeldeservice ist die schnellste und einfachste Art, sich für eine Prüfung anzumelden.

Die Prüfungsergebnisse werden heruntergeladen … Bitte warten