Das Cambridge English Examinations Center Bern erachtet rechtmässigen und korrekten Umgang von persönlichen Informationen als wichtig für unseren erfolgreichen Betrieb, und um das Vertrauen derer zu gewahren, mit denen wir arbeiten.

Wir werden dafür sorgen, dass unsere Angestellten und Mitarbeiter, die in unserem Namen handeln, im Umgang mit persönlichen Informationen Instruktionen der rechtmässigen und korrekten Weise, wie darüber verfügen, erhalten. Aus diesem Grund stimmen wir den Datenschutzvorschriften voll zu und halten sie ein wie im UK Data Protection Act 1998 (the "act") vereinbart. Wir werden dieses Gesetz hier in der Schweiz anwenden, ausgenommen wenn Teile oder alle Schweizerischen Gesetzte strenger sind.

Im Speziellen werden wir:

  • die Bestimmungen im Gesetz, betreffend dem fairen Erfassen und Gebrauch von persönlichen Informationen, einhalten (siehe unten betreffend Einholung persönlicher Informationen via unsere Webseite)
  • unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen, indem wir erklären, zu welchem Zweck die persönlichen Informationen dienen
  • zweckentsprechende persönliche Informationen sammeln und verarbeiten, nur insoweit sie unsere operativen Bedürfnisse abdecken, oder den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen
  • die Richtigkeit von allen von uns aufbewahrten persönlichen Information garantieren
  • Kontrollen durchführen, um die Dauer der von uns gespeicherten persönlichen Information zu ermitteln
  • sicherzustellen dass die Rechte der Personen, über welche persönliche Informationen gespeichert sind
  • vollständig nach Gesetz, oder im Rahmen der lokalen Gesetzesvorschriften wahrgenommen werden können
  • geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen vornehmen, um die persönliche Information zu wahren
  • sicherzustellen, dass persönliche Informationen nicht verkauft, geteilt oder Dritten, ausserhalb dem Kompetenzbereich der Cambridge Assessment und/oder der Universität von Cambridge English, weitergegeben werden. Wir können Ihre persönlichen Informationen Dritten, welche im Namen von Cambridge Assessment und/oder der Universität von Cambridge English, oder in Verbindung mit dem Unternehmen der Cambridge Assessment Group handeln, weitergeben cambridgeenglish.org zur Weiterverarbeitung gemäss ursprünglichem Zweck wie Validation oder Beurteilung.

Wenn wir persönliche Informationen via unsere Webseite sammeln, werden wir uns bemühen sicherzustellen, dass Sie über den Grund:

  • warum wir Informationen sammeln, informiert werden, bevor irgend eine persönliche Information auf unserer Webseite eingereicht wird
  • für was die Information benutzt wird
  • die Identität anderer, denen die Information abgegeben wird, und wozu sie sie benutzen werden
  • wie Sie Kopien von irgendeiner persönlichen Information, die wir von Ihnen gespeichert haben, verlangen können.

Bitte beachten Sie, dass, wo immer auf unserer Website Links zu anderen Webseiten angegeben sind, wir für die Datenschutzvorkehrungen von anderen Webseiten nicht verantwortlich sind, und dass diese Erklärung nur für persönliche Informationen gilt, die durch unsere Webseite gesammelt werden.

IP Adressen sind nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft. Wir benutzen IP Adressen nur um Trends zu analysieren, unsere Webseite zu verwalten, generelle Benutzerbewegungen nachzuvollziehen und umfangreiche demographische Informationen zu sammeln.

Im Weiteren, seien Sie sich bitte bewusst, dass wir Cookies auf unserer Webseite benutzen. Wir wenden die Cookies an, um die Interessen unserer Benutzer zu verfolgen, damit wir anschliessend ihre Erfahrungen mit unserer Webseite optimieren können. Sollte Ihr Browser Cookies nicht akzeptieren, können Sie trotzdem unsere Webseite benutzen.

Bitte kontaktieren Sie das Cambridge English Language Assessment Authorised Platinum Center sollten Sie Fragen haben oder wenn Sie weitere Erläuterungen wünschen.

Bern, den 3. Mai 2016